Bahamas

Bahamas

🇧🇸
Ein Land. Wir haben 42 Staaten und 21 Städte, 0 Straßen und 0 Immobilien in unserer Datenbank registriert.
Rang #2 in Länder
0.0
(0 Bewertungen)

Einblicke in Bahamas

Gut für
nicht genug Daten
Nicht ideal für
nicht genug Daten
? Wer lebt hier?
nicht genug Daten

Bewertungen nach Thema

nicht genug Daten

Lebenshaltungskosten in Bahamas

Lebensmittel einkaufen

Bier (Inland, 0,5 Liter)
$ 4.00
Bier (Importiert, 0,33 Liter)
$ 5.25
Milch (1 Liter)
$ 3.65
Frisches Weißbrot (500 Gramm)
$ 4.56
Weißer Reis (1 kg)
$ 5.38
Hühnereier (12 Stück)
$ 5.38
Lokaler Käse (1 kg)
$ 8.47
Hühnerfleisch (1 kg)
$ 10.31
Rindfleisch (1 kg)
$ 17.89
Apfel (1 kg)
$ 3.85
Banane (1 kg)
$ 2.84
Orange (1 kg)
$ 4.08
Tomate (1 kg)
$ 4.28
Kartoffel (1 kg)
$ 3.82
Zwiebel (1 kg)
$ 3.07
Salat (1 Stück)
$ 3.01
Wasser (1,5 Liter)
$ 2.52
Weinflasche (0,7 Liter, mittleres Niveau)
$ 19.93
Zigarette (20er Pack, Marlboro)
$ 10.54

Monatliche Rechnungen

Grundrechnungen (Heizung, Kühlung, Wasser, Strom, Müll) für 90 m2 Wohnung
$ 285.06
Prepaid Mobilfunktarif Lokal für 1 Minute (Standardpreis ohne Rabatt oder Monatsplan)
$ 0.36
Internetdienst (50 Mbit/s oder höher, unbegrenzt, ADSL)
$ 82.00

Kinderbetreuung

Kindergarten (privat, ganztägig, monatlich)
$ 482.76
Grundschule (jährlich, international, für Einzelkind)
$ 10,753.36

Mieten

1-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 1,131.47
1-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 1,142.82
3-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 2,630.20
3-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 2,968.83

Gehälter

Durchschnittsgehalt (netto, ohne Steuern)
$ 1,689.36

Essen und Trinken

Budgetfreundliche Mahlzeit im Restaurant
$ 24.93
3-Gänge-Menü für 2 Personen im Mid-Range-Restaurant
$ 99.79
McDonald's McMeal oder ähnliche Combo
$ 8.49
Cappuccino (normal)
$ 5.04
Cola/Pepsi (0,33 Liter)
$ 2.24

Transport

Einzelfahrkarte (Nahverkehr)
$ 1.49
Monatskarte (Standardpreis)
$ 45.63
Taxi-Startpreis (Standardtarif)
$ 4.52
Taxi 1 KM Preis (Standardtarif)
$ 2.54
Taxi 1 Minute Wartepreis (Standardtarif)
$ 100.21
Kraftstoff (1 Liter)
$ 1.52
Volkswagen Golf 1.4 Trendline (oder ein Fahrzeug des gleichen Segments)
$ 37,067.71
Toyota Corolla Sedan 1.6l Comfort (oder ein Fahrzeug aus dem gleichen Segment)
$ 38,765.36

Freizeit & Hobby & Sport

Fitness-Club
$ 95.02
Tennisplatz (Wochenende, 1 Stunde)
$ 60.42
Kino (1 Sitzplatz)
$ 15.49

Kleidung

Jeans (Levis 501 oder Jeans gleicher Qualität)
$ 61.37
Sommerkleid (von Handelsketten wie H&M, ZARA etc.)
$ 47.25
Nike Laufschuhe (mittleres Segment)
$ 114.44
Business-Schuhe aus Leder für Herren
$ 116.12

Wohnungspreise

M2-Preis im Stadtzentrum
$ 3,460.16
M2-Preis weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 1,360.89
20 Jahre festverzinslicher Hypothekenzinssatz (%, jährlich)
$ 7.56

Details zur Luftqualität von Bahamas

Luftqualitätsmetriken von Bahamas

Ein farb- und geruchloses Gas, das bei der unvollständigen Verbrennung kohlenstoffbasierter Kraftstoffe entsteht und beim Einatmen in hohen Konzentrationen ein Gesundheitsrisiko darstellt.

Ein rötlich-braunes Gas, das bei Verbrennungsprozessen, insbesondere in Fahrzeugen und Kraftwerken, entsteht und zur Luftverschmutzung und Atemwegserkrankungen beiträgt.

Ein in der Atmosphäre vorhandenes reaktives Gas, das in größeren Höhen vorteilhaft ist, bei Konzentration jedoch bodennahen Smog bildet und möglicherweise die Gesundheit der Atemwege schädigt.

Ein Gas, das bei der Verbrennung schwefelhaltiger fossiler Brennstoffe entsteht und zur Luftverschmutzung und Atemwegserkrankungen beiträgt.

Feine Partikel mit einem Durchmesser von weniger als 2,5 Mikrometern, die tief in die Lunge eindringen können und mit Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Problemen verbunden sind.

Gröbere Partikel mit einem Durchmesser von 10 Mikrometern oder kleiner, die zur Luftverschmutzung und potenziellen Gesundheitsproblemen beitragen.

Die Bundesbehörde der Vereinigten Staaten hat die Aufgabe, die menschliche Gesundheit und die Umwelt durch die Regulierung von Schadstoffen und die Umsetzung von Umweltgesetzen zu schützen.

Die britische Regierungsbehörde, die für die Überwachung von Umweltschutz, Lebensmittelproduktion und ländlichen Angelegenheiten zuständig ist.

Bahamas Geografische Informationen

ISO2
: BS
ISO3
: BHS
Phone Code
: +1-242
Currency
: BSD
Population
: 407,906 (2021)

Erfahren Sie mehr über Bahamas

Die Bahamas sind eines der beliebtesten Reiseziele in der Karibik. Dieses Land, das für sein kristallklares Wasser, Freizeitaktivitäten im Freien und seine reiche Kultur bekannt ist, bietet für jeden etwas.

Die Bahamas liegen südöstlich von Florida und bestehen aus mehr als 700 Inseln und Buchten, von denen jede auf ihre Art einzigartig ist. Nassau, die Hauptstadt, ist ein geschäftiges Zentrum, während die kleineren Inseln eine entspanntere und ruhigere Atmosphäre bieten.

Eine der Hauptattraktionen der Bahamas sind ihre Strände. Mit kilometerlangen unberührten Sandstränden und warmem Wasser ist es leicht zu verstehen, warum Touristen das ganze Jahr über in das Land strömen. Schnorcheln, Schwimmen und Tauchen sind ebenfalls beliebte Aktivitäten und ermöglichen es Besuchern, die vielfältige Unterwasserwelt zu erkunden, die in den Gewässern rund um die Bahamas zu Hause ist.

Abgesehen von den Stränden bieten die Bahamas eine Vielzahl anderer Outdoor-Aktivitäten. Besucher können eine Bootstour unternehmen, um die berühmten schwimmenden Schweine zu sehen, angeln oder sich sogar im Kitesurfen versuchen. Für diejenigen, die lieber an Land bleiben, gibt es kilometerlange Wanderwege und Naturschutzgebiete zu erkunden.

Zusätzlich zu den Outdoor-Aktivitäten bieten die Bahamas eine reiche Geschichte und Kultur, die es zu erkunden lohnt. Es beherbergt viele Museen, historische Stätten und eine lebendige Kunst- und Musikszene. Das lebhafte Junkanoo-Festival, das jeden zweiten Weihnachtsfeiertag (26. Dezember) und Neujahr stattfindet, ist ein farbenfrohes Fest der bahamaischen Kultur, das Sie nicht verpassen sollten.

Die Bahamas sind auch für ihr kulinarisches Angebot bekannt, das eine Mischung aus traditionellen bahamaischen Gerichten und internationaler Küche bietet. Muschel, eine Art Meeresschnecke, ist eine beliebte Zutat in vielen Gerichten und kann in vielen Fischrestaurants auf den Inseln gefunden werden.

Insgesamt haben die Bahamas für jeden etwas zu bieten, von Outdoor-Enthusiasten über Geschichtsinteressierte bis hin zu Feinschmeckern. Kein Wunder, dass es nach wie vor eines der Top-Reiseziele der Welt ist.

Beliebte Fragen zu Bahamas

Die Lebenshaltungskosten auf den Bahamas können je nach Lebensstil und Standort variieren. Im Allgemeinen ist sie im Vergleich zu vielen anderen Ländern höher. Darin sind Ausgaben wie Unterkunft, Lebensmittel, Versorgung und Transport enthalten.

Der Kauf einer Immobilie auf den Bahamas ist für bahamaische Staatsbürger und Personen mit ständigem Wohnsitz im Allgemeinen unkompliziert. Für ausländische Käufer müssen jedoch bestimmte Einschränkungen und Vorschriften beachtet werden, einschließlich der Einholung staatlicher Genehmigungen.

Ja, Ausländer können auf den Bahamas Eigentum besitzen. Es gibt jedoch einige Einschränkungen und Vorschriften, die beachtet werden müssen. Ausländische Käufer sollten vor dem Immobilienkauf einen Anwalt vor Ort konsultieren und behördliche Genehmigungen einholen.

Die Bahamas bieten eine große Auswahl an Immobilien, darunter Strandvillen, Luxus-Eigentumswohnungen, Ferienhäuser und Privatinseln. Es stehen auch Immobilien zur kurzfristigen und langfristigen Miete zur Verfügung.

Ja, auf den Bahamas werden Grundsteuern erhoben. Der genaue Betrag und die Berechnungsmethoden können je nach Lage und Wert der Immobilie variieren. Für genauere Informationen empfiehlt es sich, einen örtlichen Steuerexperten zu konsultieren.

Beliebte Gebiete für den Immobilienkauf auf den Bahamas sind Nassau, Paradise Island, Freeport und die Out Islands wie Exuma und Abaco. Diese Regionen bieten eine Vielzahl von Immobilienoptionen und Annehmlichkeiten.

Für Immobilieneigentümer auf den Bahamas gibt es keine besonderen Wohnsitzanforderungen. Wenn Sie jedoch planen, sich für einen längeren Zeitraum auf den Bahamas aufzuhalten, müssen Sie möglicherweise eine Aufenthaltserlaubnis oder ein Visum beantragen.

Auf den Bahamas herrscht das ganze Jahr über tropisches Klima mit warmen Temperaturen. Die Winter sind mild, während die Sommer heiß und feucht sein können. Es ist bekannt für seine wunderschönen Strände und das kristallklare türkisfarbene Wasser.

Besucher aus vielen Ländern, darunter den Vereinigten Staaten, Kanada und der Europäischen Union, benötigen kein Visum für die Einreise auf die Bahamas zu touristischen Zwecken. Es wird jedoch empfohlen, die spezifischen Visumsanforderungen basierend auf Ihrer Nationalität zu prüfen.

Die Bahamas sind berühmt für ihre unberührten Strände, lebhaften Korallenriffe und Wassersportarten wie Schnorcheln, Tauchen und Bootfahren. Darüber hinaus gibt es das ganze Jahr über Golfplätze, Luxusresorts, zollfreies Einkaufen und kulturelle Veranstaltungen.