Distrikt Meherpur

Distrikt Meherpur

Eine Stadt in Bangladesch. Wir haben 0 Nachbarschaften, 0 Straßen und 0 Grundstücke in unserer Datenbank registriert.
Rang #8 in Bangladesch
0.0
(0 Bewertungen)

Einblicke in Distrikt Meherpur

Gut für
nicht genug Daten
Nicht ideal für
nicht genug Daten
? Wer lebt hier?
nicht genug Daten

Beste Nachbarschaften in Distrikt Meherpur

nicht genug Daten

Schlechteste Nachbarschaften in Distrikt Meherpur

nicht genug Daten

Bewertungen nach Thema

nicht genug Daten

Lebenshaltungskosten in Distrikt Meherpur

Diese Daten werden von Bangladesch geerbt und gehören nicht zu Distrikt Meherpur.

Essen und Trinken

Budgetfreundliche Mahlzeit im Restaurant
$ 1.79
3-Gänge-Menü für 2 Personen im Mid-Range-Restaurant
$ 8.95
McDonald's McMeal oder ähnliche Combo
$ 4.47
Cappuccino (normal)
$ 1.80
Cola/Pepsi (0,33 Liter)
$ 0.29

Transport

Einzelfahrkarte (Nahverkehr)
$ 0.45
Monatskarte (Standardpreis)
$ 13.78
Taxi-Startpreis (Standardtarif)
$ 0.89
Taxi 1 KM Preis (Standardtarif)
$ 0.45
Taxi 1 Minute Wartepreis (Standardtarif)
$ 2.28
Kraftstoff (1 Liter)
$ 1.09
Volkswagen Golf 1.4 Trendline (oder ein Fahrzeug des gleichen Segments)
$ 31,308.23
Toyota Corolla Sedan 1.6l Comfort (oder ein Fahrzeug aus dem gleichen Segment)
$ 27,909.78

Freizeit & Hobby & Sport

Fitness-Club
$ 13.05
Tennisplatz (Wochenende, 1 Stunde)
$ 11.38
Kino (1 Sitzplatz)
$ 4.47

Kleidung

Jeans (Levis 501 oder Jeans gleicher Qualität)
$ 16.63
Sommerkleid (von Handelsketten wie H&M, ZARA etc.)
$ 17.51
Nike Laufschuhe (mittleres Segment)
$ 38.55
Business-Schuhe aus Leder für Herren
$ 35.84

Wohnungspreise

M2-Preis im Stadtzentrum
$ 777.54
M2-Preis weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 449.53
20 Jahre festverzinslicher Hypothekenzinssatz (%, jährlich)
$ 9.45

Lebensmittel einkaufen

Milch (1 Liter)
$ 0.77
Frisches Weißbrot (500 Gramm)
$ 0.58
Weißer Reis (1 kg)
$ 0.62
Hühnereier (12 Stück)
$ 1.23
Lokaler Käse (1 kg)
$ 8.18
Hühnerfleisch (1 kg)
$ 2.57
Rindfleisch (1 kg)
$ 6.66
Apfel (1 kg)
$ 2.15
Banane (1 kg)
$ 0.91
Orange (1 kg)
$ 2.06
Tomate (1 kg)
$ 0.64
Kartoffel (1 kg)
$ 0.32
Zwiebel (1 kg)
$ 0.57
Salat (1 Stück)
$ 0.35
Wasser (1,5 Liter)
$ 0.27
Zigarette (20er Pack, Marlboro)
$ 2.72

Monatliche Rechnungen

Grundrechnungen (Heizung, Kühlung, Wasser, Strom, Müll) für 90 m2 Wohnung
$ 32.48
Internetdienst (50 Mbit/s oder höher, unbegrenzt, ADSL)
$ 17.43

Kinderbetreuung

Kindergarten (privat, ganztägig, monatlich)
$ 38.64
Grundschule (jährlich, international, für Einzelkind)
$ 1,192.14

Mieten

1-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 93.04
1-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 53.71
3-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 231.86
3-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 132.30

Gehälter

Durchschnittsgehalt (netto, ohne Steuern)
$ 242.12

Distrikt Meherpur Geografische Informationen

Erfahren Sie mehr über Distrikt Meherpur

Der Distrikt Meherpur liegt im Südwesten Bangladeschs. Der Bezirk ist für seine reiche Geschichte, malerische Landschaften und die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen bekannt. Mit einer Fläche von etwa 716 Quadratkilometern ist es einer der kleinsten Bezirke in Bangladesch.

Der Bezirk erhielt seinen Namen vom berühmten muslimischen Heiligen Hazrat Shah Meher Ali. Der Bezirk ist mit mehreren historischen Denkmälern übersät, darunter das Meherpur-Museum, das eine umfangreiche Sammlung von Artefakten und Relikten aus dem Befreiungskrieg von Bangladesch im Jahr 1971 zeigt. Besucher können das Museum erkunden und Einblicke in Bangladeschs Unabhängigkeitskampf erhalten.

Der Distrikt Meherpur besticht durch seine atemberaubende Naturschönheit und beherbergt einige der bedeutendsten Feuchtgebiete des Landes. Der Bezirk wird vom Fluss Bhairab flankiert, was zu seinem malerischen Charme beiträgt. Besucher können vom Ufer des Flusses aus die atemberaubende Aussicht auf den Sonnenuntergang genießen und verschiedenen Wassersportaktivitäten wie Bootfahren und Angeln nachgehen.

Für Abenteuerlustige bietet Meherpur mehrere Trekking- und Wanderwege, die zu malerischen Berggipfeln führen. Der Bezirk ist auch bei Vogelbeobachtern und Naturliebhabern beliebt, da er eine Vielzahl von Volierenarten und -pflanzen beherbergt.

Der Bezirk Meherpur ist für seine köstliche Küche mit einer Mischung aus bengalischen und muslimischen Aromen bekannt. Besucher können unter anderem lokale Köstlichkeiten wie Khichuri, Pitha und Hilsa-Fischcurry genießen. Die gastfreundlichen Einheimischen des Bezirks tragen zum Gesamterlebnis einer Reise durch die Region bei.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Bezirk Meherpur ein perfektes Ausflugsziel für diejenigen ist, die sich nach einer Pause vom Trubel des Stadtlebens sehnen. Die natürliche Schönheit, die reiche Geschichte und die köstliche Küche werden bei Besuchern einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Beliebte Fragen zu Distrikt Meherpur

Der Bezirk Meherpur bietet Attraktionen wie den Mujibnagar Memorial Complex, die Amjhupi-Moschee und die Bejbari-Moschee.

Den neuesten Daten zufolge beträgt die Bevölkerungszahl des Distrikts Meherpur in Bangladesch etwa 678.127.

Im Distrikt Meherpur herrscht tropisches Klima mit heißen Sommern und milden Wintern. Die Durchschnittstemperaturen liegen zwischen 24 und 37 °C.

Die Mehrheit der Menschen im Distrikt Meherpur spricht Bengali. Teilweise wird auch Englisch verstanden und gesprochen.

Reis, Jute, Weizen, Kartoffeln und Gemüse sind einige der wichtigsten landwirtschaftlichen Produkte des Distrikts Meherpur.

Die Bezirke Jhenaidah, Chuadanga und Kushtia liegen in der Nähe des Bezirks Meherpur in Bangladesch.

Das Meherpur Government College, das Mujibnagar College und das Meherpur Polytechnic Institute gehören zu den Bildungseinrichtungen im Distrikt Meherpur.

Öffentliche Busse, Autorikschas und Fahrradrikschas sind die wichtigsten Transportmittel im Distrikt Meherpur und in andere Regionen.

Ja, das Meherpur District Hospital, der Mujibnagar Upazila Health Complex und verschiedene Privatkliniken kümmern sich um die Gesundheitsversorgung im Distrikt.

Ja, der Distrikt Meherpur gilt allgemein als sicher für Touristen. Es wird jedoch empfohlen, die üblichen Sicherheitsvorkehrungen zu befolgen.