Distrikt Paro

Distrikt Paro

Eine Stadt in Bhutan. Wir haben 1 Nachbarschaften, 0 Straßen und 0 Grundstücke in unserer Datenbank registriert.
Rang #8 in Bhutan
0.0
(0 Bewertungen)

Einblicke in Distrikt Paro

Gut für
nicht genug Daten
Nicht ideal für
nicht genug Daten
? Wer lebt hier?
nicht genug Daten

Beste Nachbarschaften in Distrikt Paro

Schlechteste Nachbarschaften in Distrikt Paro

Bewertungen nach Thema

nicht genug Daten

Lebenshaltungskosten in Distrikt Paro

Diese Daten werden von Bhutan geerbt und gehören nicht zu Distrikt Paro.

Essen und Trinken

Budgetfreundliche Mahlzeit im Restaurant
$ 3.00
3-Gänge-Menü für 2 Personen im Mid-Range-Restaurant
$ 17.49
McDonald's McMeal oder ähnliche Combo
$ 3.00
Cappuccino (normal)
$ 1.55
Cola/Pepsi (0,33 Liter)
$ 0.56

Transport

Einzelfahrkarte (Nahverkehr)
$ 2.05
Monatskarte (Standardpreis)
$ 4.65
Taxi-Startpreis (Standardtarif)
$ 0.97
Taxi 1 KM Preis (Standardtarif)
$ 1.67
Taxi 1 Minute Wartepreis (Standardtarif)
$ 0.88
Kraftstoff (1 Liter)
$ 1.08
Volkswagen Golf 1.4 Trendline (oder ein Fahrzeug des gleichen Segments)
$ 21,069.44
Toyota Corolla Sedan 1.6l Comfort (oder ein Fahrzeug aus dem gleichen Segment)
$ 25,689.16

Freizeit & Hobby & Sport

Fitness-Club
$ 46.62
Tennisplatz (Wochenende, 1 Stunde)
$ 8.12
Kino (1 Sitzplatz)
$ 3.42

Kleidung

Jeans (Levis 501 oder Jeans gleicher Qualität)
$ 26.16
Sommerkleid (von Handelsketten wie H&M, ZARA etc.)
$ 12.29
Nike Laufschuhe (mittleres Segment)
$ 49.08
Business-Schuhe aus Leder für Herren
$ 41.81

Wohnungspreise

M2-Preis im Stadtzentrum
$ 2,163.09
M2-Preis weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 1,742.49
20 Jahre festverzinslicher Hypothekenzinssatz (%, jährlich)
$ 10.25

Lebensmittel einkaufen

Bier (Inland, 0,5 Liter)
$ 9.58
Bier (Importiert, 0,33 Liter)
$ 1.78
Milch (1 Liter)
$ 0.86
Frisches Weißbrot (500 Gramm)
$ 0.84
Weißer Reis (1 kg)
$ 0.70
Hühnereier (12 Stück)
$ 1.91
Lokaler Käse (1 kg)
$ 3.79
Hühnerfleisch (1 kg)
$ 3.59
Rindfleisch (1 kg)
$ 4.09
Apfel (1 kg)
$ 2.65
Banane (1 kg)
$ 1.63
Orange (1 kg)
$ 2.12
Tomate (1 kg)
$ 1.02
Kartoffel (1 kg)
$ 0.55
Zwiebel (1 kg)
$ 0.73
Salat (1 Stück)
$ 0.42
Wasser (1,5 Liter)
$ 0.40
Weinflasche (0,7 Liter, mittleres Niveau)
$ 3.61
Zigarette (20er Pack, Marlboro)
$ 3.91

Monatliche Rechnungen

Grundrechnungen (Heizung, Kühlung, Wasser, Strom, Müll) für 90 m2 Wohnung
$ 23.53
Internetdienst (50 Mbit/s oder höher, unbegrenzt, ADSL)
$ 27.84

Kinderbetreuung

Kindergarten (privat, ganztägig, monatlich)
$ 227.31
Grundschule (jährlich, international, für Einzelkind)
$ 735.80

Mieten

1-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 123.72
1-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 106.34
3-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 203.54
3-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 242.57

Gehälter

Durchschnittsgehalt (netto, ohne Steuern)
$ 447.82

Distrikt Paro Geografische Informationen

Erfahren Sie mehr über Distrikt Paro

Willkommen im Distrikt Paro, Bhutan, einem ruhigen und malerischen Tal im Herzen des Himalaya. Auf einer Höhe von 2.250 Metern über dem Meeresspiegel gelegen, ist es einer der schönsten und ruhigsten Orte, die Bhutan zu bieten hat.

Im Distrikt Paro gibt es viele antike Tempel und Klöster, von denen einige aus dem 14. Jahrhundert stammen. Unter ihnen befindet sich das berühmte Taktsang-Kloster, auch Tigernest genannt, das hoch oben auf einer Klippe über dem Talboden thront. Der Legende nach flog Guru Rinpoche, auch bekannt als Padmasambhava, im 8. Jahrhundert auf dem Rücken eines Tigers zum Kloster. Das Kloster ist seit Jahrhunderten ein Wallfahrtsort für Buddhisten und ein Muss für alle Touristen.

Neben seinen Klöstern ist der Bezirk Paro auch für seinen einzigartigen Architekturstil beliebt. Traditionelle bhutanische Häuser werden aus Holz und Lehm gebaut, und die Häuser und anderen Gebäude in Paro zeichnen sich durch komplizierte Designs und wunderschöne Holzarbeiten aus.

Eine weitere Attraktion des Bezirks Paro ist seine natürliche Schönheit. Mit kristallklaren Flüssen und üppigen grünen Wäldern bietet das Tal hervorragende Möglichkeiten zum Trekking, Wandern und zur Vogelbeobachtung. Die Jhomolhari-Wanderung, die Sie durch spektakuläre Berglandschaften und wunderschöne Täler führt, ist eine der beliebtesten Wanderungen in der Region.

Der Bezirk verfügt außerdem über eine lebendige Kultur und eine starke lokale Wirtschaft, die sich auf Landwirtschaft und Tourismus konzentriert. Das Paro Tshechu, ein jährliches Festival im Paro Dzong, ist eine lebhafte Feier der bhutanischen Kultur und Tradition.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Paro District ein idyllisches Reiseziel für Reisende ist, die Ruhe und Abenteuer suchen. Das reiche kulturelle Erbe, die natürliche Schönheit und die herzliche lokale Gemeinschaft werden jeden Reisenden verzaubern und ihn gerne wiederkommen lassen. Kommen Sie in den Distrikt Paro, Bhutan, und erleben Sie es selbst!

Beliebte Fragen zu Distrikt Paro

Paro Taktsang (Tigernest), Rinpung Dzong, Kyichu Lhakhang und das Nationalmuseum von Bhutan gehören zu den beliebten Touristenattraktionen im Distrikt Paro.

Die beste Zeit für einen Besuch im Paro-Distrikt ist die Frühlings- und Herbstsaison, insbesondere von März bis Mai und von September bis November, wenn das Wetter angenehm und das Tal lebendig ist.

Ja, Paro District bietet eine Reihe von Luxusunterkünften wie Uma by COMO, Zhiwa Ling Hotel und Naksel Boutique Hotel & Spa, die den Besuchern einen komfortablen Aufenthalt garantieren.

Zu den traditionellen Gerichten im Bezirk Paro gehören Ema Datshi (Chili-Käse-Gericht), Jasha Maru (scharfer Hühnereintopf), Phaksha Paa (Schweinefleisch mit rotem Chili) und Suja (Buttertee).

Ja, der Distrikt Paro bietet mehrere Trekkingmöglichkeiten, darunter den beliebten Druk Path Trek, den Jomolhari Trek und den Snowman Trek, mit denen Besucher die wunderschönen Landschaften der Region erkunden können.

Die offizielle Währung Bhutans, der Ngultrum (BTN), wird im Distrikt Paro weithin akzeptiert. Allerdings werden in vielen Betrieben auch Indische Rupien (INR) akzeptiert.

Ja, der Distrikt Paro gilt allgemein als sicherer Ort für Touristen. Die Einheimischen sind freundlich und die Kriminalitätsrate ist niedrig. Es ist jedoch immer wichtig, auf Reisen die üblichen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen.

Ja, im Paro-Distrikt werden das ganze Jahr über mehrere lebhafte lokale Feste gefeiert, darunter Paro Tshechu (religiöses Fest) und Paro Tsechu (Maskentanzfest), die den Besuchern einen Einblick in die reiche bhutanische Kultur bieten.

Zu den beliebten Outdoor-Aktivitäten im Paro-Distrikt gehören Wandern, Mountainbiken, Rafting und Vogelbeobachtungen und bieten Naturliebhabern zahlreiche Möglichkeiten, ihren Interessen nachzugehen.

Ja, im Distrikt Paro befindet sich der einzige internationale Flughafen Bhutans, der Paro International Airport, der als Tor für die meisten Besucher des Landes dient.