Distrikt Thimphu

Distrikt Thimphu

Eine Stadt in Bhutan. Wir haben 1 Nachbarschaften, 0 Straßen und 0 Grundstücke in unserer Datenbank registriert.
Rang #8 in Bhutan
0.0
(0 Bewertungen)

Einblicke in Distrikt Thimphu

Gut für
nicht genug Daten
Nicht ideal für
nicht genug Daten
? Wer lebt hier?
nicht genug Daten

Beste Nachbarschaften in Distrikt Thimphu

Schlechteste Nachbarschaften in Distrikt Thimphu

Bewertungen nach Thema

nicht genug Daten

Lebenshaltungskosten in Distrikt Thimphu

Diese Daten werden von Bhutan geerbt und gehören nicht zu Distrikt Thimphu.

Essen und Trinken

Budgetfreundliche Mahlzeit im Restaurant
$ 3.00
3-Gänge-Menü für 2 Personen im Mid-Range-Restaurant
$ 17.47
McDonald's McMeal oder ähnliche Combo
$ 3.00
Cappuccino (normal)
$ 1.55
Cola/Pepsi (0,33 Liter)
$ 0.56

Transport

Einzelfahrkarte (Nahverkehr)
$ 2.05
Monatskarte (Standardpreis)
$ 4.64
Taxi-Startpreis (Standardtarif)
$ 0.97
Taxi 1 KM Preis (Standardtarif)
$ 1.67
Taxi 1 Minute Wartepreis (Standardtarif)
$ 0.87
Kraftstoff (1 Liter)
$ 1.08
Volkswagen Golf 1.4 Trendline (oder ein Fahrzeug des gleichen Segments)
$ 21,076.09
Toyota Corolla Sedan 1.6l Comfort (oder ein Fahrzeug aus dem gleichen Segment)
$ 25,698.09

Freizeit & Hobby & Sport

Fitness-Club
$ 46.67
Tennisplatz (Wochenende, 1 Stunde)
$ 8.11
Kino (1 Sitzplatz)
$ 3.42

Kleidung

Jeans (Levis 501 oder Jeans gleicher Qualität)
$ 26.10
Sommerkleid (von Handelsketten wie H&M, ZARA etc.)
$ 12.28
Nike Laufschuhe (mittleres Segment)
$ 49.09
Business-Schuhe aus Leder für Herren
$ 41.78

Wohnungspreise

M2-Preis im Stadtzentrum
$ 2,163.03
M2-Preis weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 1,742.44
20 Jahre festverzinslicher Hypothekenzinssatz (%, jährlich)
$ 10.25

Lebensmittel einkaufen

Bier (Inland, 0,5 Liter)
$ 9.54
Bier (Importiert, 0,33 Liter)
$ 1.78
Milch (1 Liter)
$ 0.86
Frisches Weißbrot (500 Gramm)
$ 0.84
Weißer Reis (1 kg)
$ 0.70
Hühnereier (12 Stück)
$ 1.91
Lokaler Käse (1 kg)
$ 3.79
Hühnerfleisch (1 kg)
$ 3.59
Rindfleisch (1 kg)
$ 4.09
Apfel (1 kg)
$ 2.65
Banane (1 kg)
$ 1.63
Orange (1 kg)
$ 2.12
Tomate (1 kg)
$ 1.02
Kartoffel (1 kg)
$ 0.55
Zwiebel (1 kg)
$ 0.73
Salat (1 Stück)
$ 0.42
Wasser (1,5 Liter)
$ 0.40
Weinflasche (0,7 Liter, mittleres Niveau)
$ 3.60
Zigarette (20er Pack, Marlboro)
$ 3.91

Monatliche Rechnungen

Grundrechnungen (Heizung, Kühlung, Wasser, Strom, Müll) für 90 m2 Wohnung
$ 23.52
Internetdienst (50 Mbit/s oder höher, unbegrenzt, ADSL)
$ 27.85

Kinderbetreuung

Kindergarten (privat, ganztägig, monatlich)
$ 227.61
Grundschule (jährlich, international, für Einzelkind)
$ 735.20

Mieten

1-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 123.74
1-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 106.34
3-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 203.56
3-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 242.58

Gehälter

Durchschnittsgehalt (netto, ohne Steuern)
$ 447.81

Distrikt Thimphu Geografische Informationen

Erfahren Sie mehr über Distrikt Thimphu

Der Distrikt Thimphu ist der Hauptstadtdistrikt von Bhutan und liegt im Westen des Landes. Dieser Bezirk umfasst Thimphu, die größte Stadt in Bhutan, sowie eine Reihe kleinerer Städte und Dörfer.

Die Stadt Thimphu ist ein pulsierendes Zentrum der bhutanischen Kultur, Politik und des Handels. Es hat seinen traditionellen Charme und Charakter bewahrt, ist aber gleichzeitig modernisiert und weiterentwickelt worden. Die Stadt ist übersät mit zahlreichen Klöstern, Tempeln und Museen, die das reiche kulturelle Erbe Bhutans präsentieren. Besucher können unter anderem den ikonischen Tashichho Dzong, das National Memorial Chorten, die Buddha Dordenma-Statue und das Nationale Textilmuseum erkunden.

Der Bezirk Thimphu ist auch für seine atemberaubende Naturschönheit bekannt, mit üppigen grünen Wäldern, Wasserfällen und schneebedeckten Gipfeln. Der Bezirk beherbergt mehrere beliebte Wanderwege, darunter die berühmte Jomolhari-Wanderung, die Besucher durch einige der schönsten Landschaften der Region führt.

Neben seinen natürlichen und kulturellen Attraktionen ist der Bezirk Thimphu auch ein florierendes Geschäftszentrum und ein wichtiger Verwaltungsknotenpunkt. Es ist die Heimat mehrerer internationaler Organisationen, Regierungsbehörden und diplomatischer Vertretungen.

Besucher des Bezirks Thimphu können eine Reihe von Aktivitäten genießen, von Besichtigungen und Trekking bis hin zu Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Der Bezirk ist bekannt für sein Kunsthandwerk, seine Textilien und seine traditionelle bhutanische Küche.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Bezirk Thimphu ein einzigartiges und faszinierendes Reiseziel ist, das eine Mischung aus Kultur, Natur und Moderne bietet. Ganz gleich, ob Sie das kulturelle Erbe Bhutans erkunden, Abenteueraktivitäten nachgehen oder einfach nur entspannen und in die atemberaubende Landschaft eintauchen möchten, dieser Bezirk hat für jeden etwas zu bieten.

Beliebte Fragen zu Distrikt Thimphu

Die Bevölkerung des Distrikts Thimphu, Bhutan, beträgt etwa 114.551.

Im Distrikt Thimphu herrscht ein mildes Klima mit kühlen Wintern und warmen Sommern, wobei die Temperaturen zwischen 2 °C (36 °F) im Winter und 25 °C (77 °F) im Sommer liegen.

Der Bezirk Thimphu beherbergt Sehenswürdigkeiten wie den Tashichho Dzong, die Buddha-Dordenma-Statue und den Simtokha Dzong.

Zu den wichtigsten Industriezweigen des Distrikts Thimphu zählen Tourismus, Landwirtschaft, staatliche Dienstleistungen und Kunsthandwerk.

Die Hauptsprache im Distrikt Thimphu ist Dzongkha, die auch die offizielle Sprache Bhutans ist.

Die im Distrikt Thimphu und in ganz Bhutan verwendete Währung ist der bhutanische Ngultrum (BTN).

Der Bezirk Thimphu gilt als sicher für Touristen. Die Kriminalitätsrate ist niedrig und Besucher werden im Allgemeinen von freundlichen Einheimischen begrüßt.

Zu den Transportmöglichkeiten im Distrikt Thimphu gehören Taxis, Busse und Privatfahrzeuge. Auch Wandern und Radfahren gehören zu den gängigen Fortbewegungsmitteln.

Im Bezirk Thimphu werden verschiedene Feste gefeiert, darunter Tshechus, farbenfrohe religiöse Tänze und Aufführungen, die jährlich stattfinden.

Zu den traditionellen Gerichten im Bezirk Thimphu gehören Ema Datshi (Käse-Chili-Gericht), Momos (Knödel) und Hoentay (Buchweizenknödel).