Provinz Santiago

Provinz Santiago

Eine Stadt in Dominikanische Republik. Wir haben 14 Nachbarschaften, 0 Straßen und 0 Grundstücke in unserer Datenbank registriert.
Rang #8 in Dominikanische Republik
0.0
(0 Bewertungen)

Einblicke in Provinz Santiago

Gut für
nicht genug Daten
Nicht ideal für
nicht genug Daten
? Wer lebt hier?
nicht genug Daten

Bewertungen nach Thema

nicht genug Daten

Lebenshaltungskosten in Provinz Santiago

Diese Daten werden von Dominikanische Republik geerbt und gehören nicht zu Provinz Santiago.

Lebensmittel einkaufen

Bier (Inland, 0,5 Liter)
$ 2.57
Bier (Importiert, 0,33 Liter)
$ 3.72
Milch (1 Liter)
$ 1.20
Frisches Weißbrot (500 Gramm)
$ 1.71
Weißer Reis (1 kg)
$ 1.20
Hühnereier (12 Stück)
$ 1.68
Lokaler Käse (1 kg)
$ 7.11
Hühnerfleisch (1 kg)
$ 5.04
Rindfleisch (1 kg)
$ 8.79
Apfel (1 kg)
$ 2.62
Banane (1 kg)
$ 0.85
Orange (1 kg)
$ 2.29
Tomate (1 kg)
$ 1.42
Kartoffel (1 kg)
$ 1.38
Zwiebel (1 kg)
$ 2.16
Salat (1 Stück)
$ 0.81
Wasser (1,5 Liter)
$ 0.78
Weinflasche (0,7 Liter, mittleres Niveau)
$ 9.68
Zigarette (20er Pack, Marlboro)
$ 4.28

Monatliche Rechnungen

Grundrechnungen (Heizung, Kühlung, Wasser, Strom, Müll) für 90 m2 Wohnung
$ 53.94
Internetdienst (50 Mbit/s oder höher, unbegrenzt, ADSL)
$ 43.96

Kinderbetreuung

Kindergarten (privat, ganztägig, monatlich)
$ 265.51
Grundschule (jährlich, international, für Einzelkind)
$ 5,046.63

Mieten

1-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 497.74
1-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 254.80
3-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 925.64
3-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 486.32

Gehälter

Durchschnittsgehalt (netto, ohne Steuern)
$ 398.47

Essen und Trinken

Budgetfreundliche Mahlzeit im Restaurant
$ 6.85
3-Gänge-Menü für 2 Personen im Mid-Range-Restaurant
$ 46.42
McDonald's McMeal oder ähnliche Combo
$ 6.85
Cappuccino (normal)
$ 2.09
Cola/Pepsi (0,33 Liter)
$ 0.97

Transport

Einzelfahrkarte (Nahverkehr)
$ 0.67
Monatskarte (Standardpreis)
$ 42.95
Taxi-Startpreis (Standardtarif)
$ 3.43
Taxi 1 KM Preis (Standardtarif)
$ 2.57
Taxi 1 Minute Wartepreis (Standardtarif)
$ 5.57
Kraftstoff (1 Liter)
$ 1.28
Volkswagen Golf 1.4 Trendline (oder ein Fahrzeug des gleichen Segments)
$ 27,308.21
Toyota Corolla Sedan 1.6l Comfort (oder ein Fahrzeug aus dem gleichen Segment)
$ 30,384.75

Freizeit & Hobby & Sport

Fitness-Club
$ 25.70
Tennisplatz (Wochenende, 1 Stunde)
$ 13.45
Kino (1 Sitzplatz)
$ 6.00

Kleidung

Jeans (Levis 501 oder Jeans gleicher Qualität)
$ 45.47
Sommerkleid (von Handelsketten wie H&M, ZARA etc.)
$ 51.33
Nike Laufschuhe (mittleres Segment)
$ 81.41
Business-Schuhe aus Leder für Herren
$ 79.69

Wohnungspreise

M2-Preis im Stadtzentrum
$ 1,467.69
M2-Preis weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 998.42
20 Jahre festverzinslicher Hypothekenzinssatz (%, jährlich)
$ 12.70

Provinz Santiago Geografische Informationen

Erfahren Sie mehr über Provinz Santiago

Die Provinz Santiago liegt im Herzen der Dominikanischen Republik und ist eine lebendige und geschäftige Region mit einer einzigartigen Mischung aus traditioneller Kultur und modernen Annehmlichkeiten. Die Provinz ist die Heimat der geschäftigen Metropole Santiago, die als Wirtschafts- und Handelszentrum des gesamten Cibao-Tals dient.

Mit ihrer reichen Geschichte und vielfältigen Bevölkerung ist die Provinz Santiago ein faszinierendes Reiseziel für Reisende, die in die dominikanische Kultur eintauchen möchten. Von der farbenfrohen Architektur des historischen Stadtzentrums bis hin zur köstlichen lokalen Küche hat die Provinz Santiago für jeden etwas zu bieten.

Eine der Hauptattraktionen der Provinz Santiago ist ihre natürliche Schönheit. Die Region zeichnet sich durch atemberaubende Bergketten, üppige Regenwälder und fruchtbare Täler aus. Outdoor-Enthusiasten können die atemberaubende Landschaft beim Wandern, Mountainbiken oder Reiten erkunden.

Für diejenigen, die ein urbaneres Erlebnis suchen, bietet die Stadt Santiago eine große Auswahl an Attraktionen. Die Stadt beherbergt ein pulsierendes Nachtleben, aufregende Einkaufsviertel und eine Vielzahl kultureller Einrichtungen, darunter Museen und Theater.

Santiago ist auch ein idealer Ausgangspunkt, um den Rest der Region zu erkunden. Besucher können Tagesausflüge zu den nahegelegenen Strandstädten Puerto Plata und Sosua unternehmen oder eine malerische Fahrt durch die atemberaubende Landschaft unternehmen.

Einer der einzigartigsten Aspekte der Provinz Santiago sind ihre Menschen. Die Einheimischen sind für ihre herzliche Gastfreundschaft und ihren einladenden Geist bekannt und sorgen dafür, dass sich Besucher in dieser lebendigen und dynamischen Region wie zu Hause fühlen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Provinz Santiago ein Muss für jeden ist, der das Beste erleben möchte, was die Dominikanische Republik zu bieten hat. Von der reichen Kultur und dem pulsierenden Stadtleben bis hin zu den atemberaubenden Naturlandschaften und freundlichen Einheimischen ist in dieser erstaunlichen Provinz wirklich für jeden etwas dabei.

Beliebte Fragen zu Provinz Santiago

Die Bevölkerung der Provinz Santiago in der Dominikanischen Republik beträgt etwa 1.110.000.

Zu den wichtigsten Städten in der Provinz Santiago gehören Santiago de los Caballeros, Tamboril und Licey al Medio.

In der Provinz Santiago herrscht das ganze Jahr über tropisches Klima mit warmen Temperaturen. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei etwa 77 °F (25 °C).

Zu den beliebten Attraktionen in der Provinz Santiago gehören das Monumento de Santiago, das Centro Leon und der Kaskada Park.

Die Lebenshaltungskosten in der Provinz Santiago sind im Vergleich zu anderen Gegenden der Dominikanischen Republik relativ günstig. Es bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Hauptsprache in der Provinz Santiago ist Spanisch. Auch in Touristengebieten wird Englisch verstanden und gesprochen.

Zu den Transportmöglichkeiten in der Provinz Santiago gehören Taxis, öffentliche Busse und Motorradtaxis, sogenannte „Motoconchos“. Autovermietungen sind ebenfalls verfügbar.

Zu den beliebten Küchen in der Provinz Santiago gehören dominikanische Gerichte wie Sancocho (ein traditioneller Eintopf), Bandera (Reis, Fleisch und Bohnen) und Mofongo (pürierte Kochbananen).

Die in der Provinz Santiago und in der gesamten Dominikanischen Republik verwendete Währung ist der Dominikanische Peso (DOP).

In der Provinz Santiago gibt es mehrere Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen, die eine Reihe medizinischer Dienstleistungen anbieten, darunter sowohl öffentliche als auch private Optionen.