Region Bolama

Region Bolama

Eine Stadt in Guinea-Bissau. Wir haben 2 Nachbarschaften, 0 Straßen und 0 Grundstücke in unserer Datenbank registriert.
Rang #8 in Guinea-Bissau
0.0
(0 Bewertungen)

Einblicke in Region Bolama

Gut für
nicht genug Daten
Nicht ideal für
nicht genug Daten
? Wer lebt hier?
nicht genug Daten

Beste Nachbarschaften in Region Bolama

Schlechteste Nachbarschaften in Region Bolama

Bewertungen nach Thema

nicht genug Daten

Lebenshaltungskosten in Region Bolama

Diese Daten werden von Guinea-Bissau geerbt und gehören nicht zu Region Bolama.

Essen und Trinken

Budgetfreundliche Mahlzeit im Restaurant
$ 4.60
3-Gänge-Menü für 2 Personen im Mid-Range-Restaurant
$ 27.13
McDonald's McMeal oder ähnliche Combo
$ 1.07
Cappuccino (normal)
$ 2.07
Cola/Pepsi (0,33 Liter)
$ 1.25

Transport

Einzelfahrkarte (Nahverkehr)
$ 0.50
Monatskarte (Standardpreis)
$ 1.36
Taxi-Startpreis (Standardtarif)
$ 0.41
Taxi 1 KM Preis (Standardtarif)
$ 0.83
Taxi 1 Minute Wartepreis (Standardtarif)
$ 6.85
Kraftstoff (1 Liter)
$ 1.21
Volkswagen Golf 1.4 Trendline (oder ein Fahrzeug des gleichen Segments)
$ 0.00
Toyota Corolla Sedan 1.6l Comfort (oder ein Fahrzeug aus dem gleichen Segment)
$ 0.00

Freizeit & Hobby & Sport

Fitness-Club
$ 57.83
Tennisplatz (Wochenende, 1 Stunde)
$ 4.13
Kino (1 Sitzplatz)
$ 1.65

Kleidung

Jeans (Levis 501 oder Jeans gleicher Qualität)
$ 90.87
Sommerkleid (von Handelsketten wie H&M, ZARA etc.)
$ 57.83
Nike Laufschuhe (mittleres Segment)
$ 82.61
Business-Schuhe aus Leder für Herren
$ 107.40

Wohnungspreise

M2-Preis im Stadtzentrum
$ 1,652.26
M2-Preis weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 1,404.42
20 Jahre festverzinslicher Hypothekenzinssatz (%, jährlich)
$ 0.00

Lebensmittel einkaufen

Bier (Inland, 0,5 Liter)
$ 1.25
Bier (Importiert, 0,33 Liter)
$ 1.95
Milch (1 Liter)
$ 1.65
Frisches Weißbrot (500 Gramm)
$ 0.72
Weißer Reis (1 kg)
$ 1.57
Hühnereier (12 Stück)
$ 4.00
Lokaler Käse (1 kg)
$ 0.00
Hühnerfleisch (1 kg)
$ 9.51
Rindfleisch (1 kg)
$ 11.10
Apfel (1 kg)
$ 1.29
Banane (1 kg)
$ 0.92
Orange (1 kg)
$ 0.64
Tomate (1 kg)
$ 1.07
Kartoffel (1 kg)
$ 0.44
Zwiebel (1 kg)
$ 0.49
Salat (1 Stück)
$ 0.83
Wasser (1,5 Liter)
$ 1.34
Weinflasche (0,7 Liter, mittleres Niveau)
$ 6.20
Zigarette (20er Pack, Marlboro)
$ 1.65

Monatliche Rechnungen

Grundrechnungen (Heizung, Kühlung, Wasser, Strom, Müll) für 90 m2 Wohnung
$ 97.78
Internetdienst (50 Mbit/s oder höher, unbegrenzt, ADSL)
$ 0.00

Kinderbetreuung

Kindergarten (privat, ganztägig, monatlich)
$ 0.00
Grundschule (jährlich, international, für Einzelkind)
$ 0.00

Mieten

1-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 438.83
1-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 228.01
3-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 558.27
3-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 548.10

Gehälter

Durchschnittsgehalt (netto, ohne Steuern)
$ 935.72

Region Bolama Geografische Informationen

Erfahren Sie mehr über Region Bolama

Die in Guinea-Bissau gelegene Region Bolama bietet eine einzigartige Mischung aus malerischen Landschaften, reichem Kulturerbe und historischer Bedeutung. Die Region ist vom Tourismus weitgehend unberührt und bietet Besuchern die Möglichkeit, die authentische und unverfälschte Kultur und Lebensweise der Menschen zu erleben.

Bolama ist die Hauptstadt der Region und liegt auf der Insel Bolama. Die Stadt war historisch gesehen ein wichtiges Handelszentrum, und die Überreste ihrer einst lebendigen Wirtschaft sind noch immer an der Kolonialarchitektur und dem geschäftigen Hafen zu erkennen. Die Stadt beherbergt auch mehrere Museen, darunter das Bolama-Museum, das die Geschichte und Kultur der Region präsentiert.

Die Bolama-Region ist für ihre atemberaubende Naturlandschaft bekannt, darunter wunderschöne weiße Sandstrände und üppige grüne Wälder. Besucher können eine Bootsfahrt durch die unberührten Gewässer des Bijagos-Archipels unternehmen, der eine vielfältige Flora und Fauna beherbergt, darunter mehrere gefährdete Vogel- und Meeresschildkrötenarten.

Die Region ist außerdem für ihre lebendige Kultur bekannt, die stark von afrikanischen, europäischen und portugiesischen Traditionen beeinflusst ist. Besucher können die traditionellen Tänze, die Musik und die Kleidung der Einheimischen erleben, darunter auch die Bijagos, die für ihre farbenfrohen Masken und lebendigen kulturellen Rituale bekannt sind.

Zusätzlich zu ihren kulturellen und natürlichen Attraktionen beherbergt die Region Bolama auch mehrere historische Stätten, darunter das Fort von Bolama, das im 19. Jahrhundert von den Portugiesen erbaut wurde. Das Fort spielte eine entscheidende Rolle in der Geschichte der Region und diente während mehrerer Kolonialschlachten als Festung.

Ganz gleich, ob Sie ein Geschichtsinteressierter oder Naturliebhaber sind oder einfach nur auf der Suche nach einem Reiseziel abseits der ausgetretenen Pfade sind, die Bolama-Region in Guinea-Bissau ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Mit ihrer reichen Kultur, malerischen Landschaften und historischen Bedeutung bietet die Region ein einzigartiges und unvergessliches Reiseerlebnis, das Sie sonst nirgendwo finden.

Beliebte Fragen zu Region Bolama

Die Bevölkerung der Bolama-Region in Guinea-Bissau beträgt etwa X.

Bolama City, der Orango-Islands-Nationalpark und die Insel Bubaque sind beliebte Attraktionen in der Region Bolama.

In der Bolama-Region herrscht tropisches Monsunklima mit hoher Luftfeuchtigkeit und ausgeprägten Regen- und Trockenzeiten.

Die offizielle Sprache von Guinea-Bissau ist Portugiesisch, aber in der Region Bolama werden auch Crioulo, Balanta und Mandinka gesprochen.

Fischerei ist neben etwas Landwirtschaft und Tourismus die wichtigste Wirtschaftstätigkeit in der Region Bolama.

Sie können die Region Bolama erreichen, indem Sie einen Inlandsflug zum internationalen Flughafen Osvaldo Vieira in Bissau nehmen und dann mit dem Boot nach Bolama City reisen.

In der Region Bolama gibt es nur begrenzte Gesundheitseinrichtungen. Es ist ratsam, wichtige Medikamente mitzuführen und die notwendigen Gesundheitsvorkehrungen zu treffen.

Die in der Region Bolama, Guinea-Bissau, verwendete Währung ist der westafrikanische CFA-Franc (XOF).

Die Region Bolama verfügt über ein reiches kulturelles Erbe. Respekt vor den Ältesten, traditionelle Musik und Tänze sowie Gemeinschaftsfeiern sind wichtige Bräuche.

Obwohl die Bolama-Region relativ sicher ist, wird empfohlen, die üblichen Reisevorkehrungen zu treffen, z. B. Wertsachen sicher aufzubewahren und zu vermeiden, nachts alleine zu Fuß zu gehen.