Cremona

Cremona

Eine Stadt in Italien. Wir haben 0 Nachbarschaften, 0 Straßen und 0 Grundstücke in unserer Datenbank registriert.
Rang #8 in Italien
0.0
(0 Bewertungen)

Einblicke in Cremona

Gut für
nicht genug Daten
Nicht ideal für
nicht genug Daten
? Wer lebt hier?
nicht genug Daten

Beste Nachbarschaften in Cremona

nicht genug Daten

Schlechteste Nachbarschaften in Cremona

nicht genug Daten

Bewertungen nach Thema

nicht genug Daten

Lebenshaltungskosten in Cremona

Diese Daten werden von Italien geerbt und gehören nicht zu Cremona.

Essen und Trinken

Budgetfreundliche Mahlzeit im Restaurant
$ 15.97
3-Gänge-Menü für 2 Personen im Mid-Range-Restaurant
$ 63.52
McDonald's McMeal oder ähnliche Combo
$ 10.15
Cappuccino (normal)
$ 1.66
Cola/Pepsi (0,33 Liter)
$ 2.57

Transport

Einzelfahrkarte (Nahverkehr)
$ 1.72
Monatskarte (Standardpreis)
$ 37.15
Taxi-Startpreis (Standardtarif)
$ 5.57
Taxi 1 KM Preis (Standardtarif)
$ 1.55
Taxi 1 Minute Wartepreis (Standardtarif)
$ 30.22
Kraftstoff (1 Liter)
$ 2.00
Volkswagen Golf 1.4 Trendline (oder ein Fahrzeug des gleichen Segments)
$ 26,033.48
Toyota Corolla Sedan 1.6l Comfort (oder ein Fahrzeug aus dem gleichen Segment)
$ 27,719.00

Freizeit & Hobby & Sport

Fitness-Club
$ 50.80
Tennisplatz (Wochenende, 1 Stunde)
$ 20.84
Kino (1 Sitzplatz)
$ 9.55

Kleidung

Jeans (Levis 501 oder Jeans gleicher Qualität)
$ 82.28
Sommerkleid (von Handelsketten wie H&M, ZARA etc.)
$ 35.66
Nike Laufschuhe (mittleres Segment)
$ 89.26
Business-Schuhe aus Leder für Herren
$ 116.92

Wohnungspreise

M2-Preis im Stadtzentrum
$ 3,770.71
M2-Preis weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 2,352.90
20 Jahre festverzinslicher Hypothekenzinssatz (%, jährlich)
$ 4.07

Lebensmittel einkaufen

Bier (Inland, 0,5 Liter)
$ 5.23
Bier (Importiert, 0,33 Liter)
$ 3.54
Milch (1 Liter)
$ 1.47
Frisches Weißbrot (500 Gramm)
$ 2.07
Weißer Reis (1 kg)
$ 2.58
Hühnereier (12 Stück)
$ 3.50
Lokaler Käse (1 kg)
$ 14.05
Hühnerfleisch (1 kg)
$ 10.85
Rindfleisch (1 kg)
$ 17.64
Apfel (1 kg)
$ 2.11
Banane (1 kg)
$ 1.93
Orange (1 kg)
$ 2.29
Tomate (1 kg)
$ 2.89
Kartoffel (1 kg)
$ 1.61
Zwiebel (1 kg)
$ 1.58
Salat (1 Stück)
$ 1.35
Wasser (1,5 Liter)
$ 0.46
Weinflasche (0,7 Liter, mittleres Niveau)
$ 6.16
Zigarette (20er Pack, Marlboro)
$ 6.36

Monatliche Rechnungen

Grundrechnungen (Heizung, Kühlung, Wasser, Strom, Müll) für 90 m2 Wohnung
$ 212.24
Prepaid Mobilfunktarif Lokal für 1 Minute (Standardpreis ohne Rabatt oder Monatsplan)
$ 0.16
Internetdienst (50 Mbit/s oder höher, unbegrenzt, ADSL)
$ 29.83

Kinderbetreuung

Kindergarten (privat, ganztägig, monatlich)
$ 529.45
Grundschule (jährlich, international, für Einzelkind)
$ 9,273.24

Mieten

1-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 740.12
1-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 559.42
3-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 1,313.82
3-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 924.46

Gehälter

Durchschnittsgehalt (netto, ohne Steuern)
$ 1,692.96

Cremona Geografische Informationen

Erfahren Sie mehr über Cremona

Cremona ist eine charmante Stadt in der Lombardei in Norditalien, die für ihre reiche Geschichte und ihr kulturelles Erbe bekannt ist. Es ist bekannt für seinen mächtigen Dom, seine mittelalterliche Architektur und seine exquisite Geigenbautradition, die bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht. Mit einer Bevölkerung von etwa 72.000 Einwohnern ist Cremona ein reizvolles Reiseziel für Touristen und Einheimische gleichermaßen.

Das Wahrzeichen der Stadt, die Kathedrale von Cremona, ist ein Meisterwerk der romanischen und gotischen Architektur und beherbergt einige der beeindruckendsten Kunstwerke Italiens. Auch das Dommuseum ist ein Muss. Dort können Besucher die beeindruckende Instrumentensammlung besichtigen, darunter Geigen, Bratschen und Celli, die auf der ganzen Welt berühmt sind.

Cremona beherbergt auch zahlreiche historische Stätten wie den Torrazzo, einen der höchsten mittelalterlichen Türme Europas. Es bietet Besuchern einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt, die Scuola di Sant'Orsola, ein Gebäude aus dem 16. Jahrhundert, in dem sich heute ein Museum für Naturwissenschaften befindet, und den Palazzo Affitati, der einen Einblick in den luxuriösen aristokratischen Lebensstil des 18. Jahrhunderts bietet.

Die Stadt verfügt auch über eine lebendige Kulturszene mit zahlreichen Festivals und Veranstaltungen, die das ganze Jahr über stattfinden, darunter das Stradivari-Festival, das Antonio Stradivari gewidmet ist, dem berühmten Geigenbauer, der in der Stadt lebte. Die Piazza del Comune ist das Herz der Stadt und der Ort, an dem viele Festlichkeiten stattfinden.

Abgesehen von Geschichte und Kultur ist Cremona auch ein großartiger Ort für Feinschmecker, denn zahlreiche Trattorien, Cafés und Restaurants servieren traditionelle italienische Küche, darunter köstliche italienische Desserts und in der Region berühmtes Gebäck.

Insgesamt ist Cremona eine Stadt, die für jeden etwas zu bieten hat, von Geschichtsinteressierten und Kunstliebhabern bis hin zu Musikbegeisterten und Feinschmeckern. Ihr historischer Charme und ihre kulturelle Bedeutung machen sie zu einem unverzichtbaren Reiseziel in Norditalien, und es ist eine Stadt, die bei jedem, der sie besucht, mit Sicherheit einen bleibenden Eindruck hinterlassen wird.

Beliebte Fragen zu Cremona

Cremona ist für seine historischen Sehenswürdigkeiten bekannt, darunter die Kathedrale von Cremona, Torrazzo und das Violinmuseum.

Die beste Zeit, Cremona zu besuchen, ist im Frühling und Herbst, wenn das Wetter angenehm ist und in der Stadt verschiedene Festivals und Veranstaltungen stattfinden.

Cremona ist berühmt für sein musikalisches Erbe und ist der Geburtsort renommierter Geigenbauer wie Stradivari und Amati.

Sie können Cremona vom nächstgelegenen Flughafen, dem Flughafen Mailand Bergamo, erreichen, indem Sie einen Zug nehmen oder einen privaten Transfer buchen.

Ja, Cremona ist berühmt für seine kulinarischen Köstlichkeiten wie Mostarda, ein würziges Fruchtgewürz, und Tortelli di Zucca, ein köstliches Nudelgericht mit Kürbisfüllung.

Zu den nahe gelegenen Städten, die einen Besuch wert sind, gehören Mailand, Parma und Mantua, die in unmittelbarer Nähe von Cremona vielfältige kulturelle Erlebnisse bieten.

Ja, es ist möglich, Cremona auf einem Tagesausflug von Mailand aus zu besuchen, da es nur etwa eine Stunde mit dem Zug entfernt ist.

Cremona ist Gastgeber mehrerer Festivals wie dem Cremona Music Festival und dem Torrone Festival, die seine gastronomischen Traditionen feiern.

Entlang des Corso Garibaldi und der Piazza Stradivari finden Sie in Cremona hervorragende Einkaufsmöglichkeiten mit einer Mischung aus lokalen Boutiquen und internationalen Marken.

Ja, Cremona bietet eine Reihe von Unterkünften, von Luxushotels bis hin zu gemütlichen Bed & Breakfasts, die den Besuchern einen komfortablen Aufenthalt garantieren.