Provinz Nord-Hwanghae

Provinz Nord-Hwanghae

Eine Stadt in Nordkorea. Wir haben 7 Nachbarschaften, 0 Straßen und 0 Grundstücke in unserer Datenbank registriert.
Rang #8 in Nordkorea
0.0
(0 Bewertungen)

Einblicke in Provinz Nord-Hwanghae

Gut für
nicht genug Daten
Nicht ideal für
nicht genug Daten
? Wer lebt hier?
nicht genug Daten

Bewertungen nach Thema

nicht genug Daten

Lebenshaltungskosten in Provinz Nord-Hwanghae

Diese Daten werden von Nordkorea geerbt und gehören nicht zu Provinz Nord-Hwanghae.

Essen und Trinken

Budgetfreundliche Mahlzeit im Restaurant
$ 2.62
3-Gänge-Menü für 2 Personen im Mid-Range-Restaurant
$ 14.10
McDonald's McMeal oder ähnliche Combo
$ 8.48
Cappuccino (normal)
$ 1.28
Cola/Pepsi (0,33 Liter)
$ 1.50

Transport

Einzelfahrkarte (Nahverkehr)
$ 0.23
Monatskarte (Standardpreis)
$ 6.51
Taxi-Startpreis (Standardtarif)
$ 0.59
Taxi 1 KM Preis (Standardtarif)
$ 0.38
Taxi 1 Minute Wartepreis (Standardtarif)
$ 28.30
Kraftstoff (1 Liter)
$ 0.23
Volkswagen Golf 1.4 Trendline (oder ein Fahrzeug des gleichen Segments)
$ 6,253.01
Toyota Corolla Sedan 1.6l Comfort (oder ein Fahrzeug aus dem gleichen Segment)
$ 6,600.93

Freizeit & Hobby & Sport

Fitness-Club
$ 6.70
Tennisplatz (Wochenende, 1 Stunde)
$ 2.68
Kino (1 Sitzplatz)
$ 1.24

Kleidung

Jeans (Levis 501 oder Jeans gleicher Qualität)
$ 3.36
Sommerkleid (von Handelsketten wie H&M, ZARA etc.)
$ 5.56
Nike Laufschuhe (mittleres Segment)
$ 10.55
Business-Schuhe aus Leder für Herren
$ 11.91

Wohnungspreise

M2-Preis im Stadtzentrum
$ 837.23
M2-Preis weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 770.30
20 Jahre festverzinslicher Hypothekenzinssatz (%, jährlich)
$ 1.11

Lebensmittel einkaufen

Bier (Inland, 0,5 Liter)
$ 11.43
Bier (Importiert, 0,33 Liter)
$ 0.76
Milch (1 Liter)
$ 0.35
Frisches Weißbrot (500 Gramm)
$ 0.80
Weißer Reis (1 kg)
$ 0.70
Hühnereier (12 Stück)
$ 1.04
Lokaler Käse (1 kg)
$ 0.69
Hühnerfleisch (1 kg)
$ 1.28
Rindfleisch (1 kg)
$ 1.79
Apfel (1 kg)
$ 1.15
Banane (1 kg)
$ 0.71
Orange (1 kg)
$ 0.51
Tomate (1 kg)
$ 0.64
Kartoffel (1 kg)
$ 0.66
Zwiebel (1 kg)
$ 0.59
Salat (1 Stück)
$ 0.42
Wasser (1,5 Liter)
$ 0.16
Weinflasche (0,7 Liter, mittleres Niveau)
$ 2.40
Zigarette (20er Pack, Marlboro)
$ 1.26

Monatliche Rechnungen

Grundrechnungen (Heizung, Kühlung, Wasser, Strom, Müll) für 90 m2 Wohnung
$ 9.06
Internetdienst (50 Mbit/s oder höher, unbegrenzt, ADSL)
$ 9.40

Kinderbetreuung

Kindergarten (privat, ganztägig, monatlich)
$ 14.14
Grundschule (jährlich, international, für Einzelkind)
$ 280.75

Mieten

1-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 51.92
1-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 22.39
3-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 985.67
3-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 141.16

Gehälter

Durchschnittsgehalt (netto, ohne Steuern)
$ 909.28

Provinz Nord-Hwanghae Erdbebengeschichte

Neueste Erdbeben

Provinz Nord-Hwanghae Geografische Informationen

Erfahren Sie mehr über Provinz Nord-Hwanghae

Die Provinz Nord-Hwanghae ist eine der neun Provinzen Nordkoreas. Es liegt im Südwesten des Landes und ist bekannt für seine üppig grünen Berge, wunderschönen Seen und gewundenen Flüsse, die zur landschaftlichen Schönheit der Region beitragen. TrustLocale.com ist stolz darauf, die Provinz Nord-Hwanghae in seine Liste aufzunehmen, da sie ein beliebtes Reiseziel für Reisende ist, die die Kultur und den Alltag in Nordkorea erkunden möchten.

Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Provinz Nord-Hwanghae ist der Berg Kuwol. Es ist bekannt für sein Grün und seine natürliche Schönheit, die sich im Laufe des Jahres verändert. Im Frühling ist der Berg von Kirschblüten umgeben, die die Landschaft bereichern. Im Herbst nimmt der Berg eine goldene Farbe an, was ihn zu einem beliebten Touristenziel macht.

Ein weiteres beliebtes Reiseziel ist die Stadt Sariwon. Es beherbergt eine Reihe historischer und kultureller Stätten, die die Geschichte der Region widerspiegeln. Das Grab von König Wanggon ist eine der Hauptattraktionen der Stadt und die letzte Ruhestätte des Gründers der Goryeo-Dynastie in Korea.

Wenn Sie das tägliche Leben der Einheimischen erkunden möchten, ist die Songbun Farm der perfekte Ort für Sie. Es handelt sich um eine staatliche Kollektivfarm, die die harte Arbeit der Nordkoreaner beim Anbau von Nutzpflanzen und der Aufrechterhaltung der Agrarindustrie hervorhebt.

Die Provinz Nord-Hwanghae ist auch für ihre traditionelle koreanische Küche bekannt. Die Region ist bekannt für ihr gegrilltes Fleisch, Reiskuchen und Nudelgerichte, die in lokalen Restaurants serviert werden. Sie werden Ihnen mit Sicherheit einen Vorgeschmack auf die lokalen Köstlichkeiten geben, die es nur in Nordkorea gibt.

Insgesamt ist die Provinz Nord-Hwanghae ein ausgezeichneter Ort zum Erkunden für Reisende, die daran interessiert sind, die Schönheit und Kultur Nordkoreas kennenzulernen. Mit einer reichen Geschichte und vielfältigen Landschaften ist es der perfekte Ort, um in die lokale Lebensart einzutauchen und ein unvergessliches Reiseerlebnis zu genießen.

Beliebte Fragen zu Provinz Nord-Hwanghae

Jüngsten Daten zufolge wird die Bevölkerung der Provinz Nord-Hwanghae in Nordkorea auf etwa 2,6 Millionen Menschen geschätzt.

In der Provinz Nord-Hwanghae in Nordkorea herrscht ein gemäßigtes Klima, das durch warme Sommer und kalte Winter gekennzeichnet ist.

Zu den beliebten Attraktionen in der Provinz Nord-Hwanghae gehören der Berg Kuwol, der Pjöngjang-Volkskundepark und das Sinchon-Museum für amerikanische Kriegsgräuel.

Die Landwirtschaft ist der wichtigste Wirtschaftszweig in der Provinz Nord-Hwanghae, in dem in großem Umfang Feldfrüchte wie Reis, Mais und Weizen angebaut werden.

Für Reisen nach Nordkorea, einschließlich der Provinz Nord-Hwanghae, sind besondere Genehmigungen erforderlich. Es ist ratsam, alle von den Behörden festgelegten Richtlinien und Einschränkungen zu befolgen.

Koreanisch ist die Hauptsprache in der Provinz Nord-Hwanghae, Nordkorea.

Die offizielle Währung Nordkoreas, einschließlich der Provinz Nord-Hwanghae, ist der nordkoreanische Won (₩).

Das Fotografieren in Nordkorea, einschließlich der Provinz Nord-Hwanghae, unterliegt strengen Vorschriften. Es ist wichtig, die örtlichen Vorschriften zu respektieren und die erforderlichen Genehmigungen einzuholen.

Das Transportsystem in der Provinz Nord-Hwanghae besteht aus Straßen, Eisenbahnen und Flugreisen, wobei nur begrenzte öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung stehen.

In der Provinz Nord-Hwanghae werden verschiedene nationale und lokale Ereignisse gefeiert, darunter der Tag der Befreiung am 15. August und der Tag des leuchtenden Sterns am 16. Februar.