Bezirk Anuradhapura

Bezirk Anuradhapura

Eine Stadt in Sri Lanka. Wir haben 0 Nachbarschaften, 0 Straßen und 0 Grundstücke in unserer Datenbank registriert.
Rang #8 in Sri Lanka
0.0
(0 Bewertungen)

Einblicke in Bezirk Anuradhapura

Gut für
nicht genug Daten
Nicht ideal für
nicht genug Daten
? Wer lebt hier?
nicht genug Daten

Beste Nachbarschaften in Bezirk Anuradhapura

nicht genug Daten

Schlechteste Nachbarschaften in Bezirk Anuradhapura

nicht genug Daten

Bewertungen nach Thema

nicht genug Daten

Lebenshaltungskosten in Bezirk Anuradhapura

Diese Daten werden von Sri Lanka geerbt und gehören nicht zu Bezirk Anuradhapura.

Lebensmittel einkaufen

Bier (Inland, 0,5 Liter)
$ 1.80
Bier (Importiert, 0,33 Liter)
$ 2.53
Milch (1 Liter)
$ 1.51
Frisches Weißbrot (500 Gramm)
$ 0.60
Weißer Reis (1 kg)
$ 0.74
Hühnereier (12 Stück)
$ 2.01
Lokaler Käse (1 kg)
$ 10.91
Hühnerfleisch (1 kg)
$ 4.74
Rindfleisch (1 kg)
$ 7.19
Apfel (1 kg)
$ 6.11
Banane (1 kg)
$ 0.89
Orange (1 kg)
$ 5.18
Tomate (1 kg)
$ 1.30
Kartoffel (1 kg)
$ 1.06
Zwiebel (1 kg)
$ 0.84
Salat (1 Stück)
$ 1.18
Wasser (1,5 Liter)
$ 0.52
Weinflasche (0,7 Liter, mittleres Niveau)
$ 10.97
Zigarette (20er Pack, Marlboro)
$ 6.70

Monatliche Rechnungen

Grundrechnungen (Heizung, Kühlung, Wasser, Strom, Müll) für 90 m2 Wohnung
$ 43.31
Internetdienst (50 Mbit/s oder höher, unbegrenzt, ADSL)
$ 13.23

Kinderbetreuung

Kindergarten (privat, ganztägig, monatlich)
$ 26.83
Grundschule (jährlich, international, für Einzelkind)
$ 517.39

Mieten

1-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 203.84
1-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 113.19
3-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum
$ 590.95
3-Zimmer-Wohnung weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 252.11

Gehälter

Durchschnittsgehalt (netto, ohne Steuern)
$ 190.08

Essen und Trinken

Budgetfreundliche Mahlzeit im Restaurant
$ 2.77
3-Gänge-Menü für 2 Personen im Mid-Range-Restaurant
$ 17.31
McDonald's McMeal oder ähnliche Combo
$ 6.34
Cappuccino (normal)
$ 2.11
Cola/Pepsi (0,33 Liter)
$ 0.63

Transport

Einzelfahrkarte (Nahverkehr)
$ 0.16
Monatskarte (Standardpreis)
$ 5.81
Taxi-Startpreis (Standardtarif)
$ 0.38
Taxi 1 KM Preis (Standardtarif)
$ 0.32
Taxi 1 Minute Wartepreis (Standardtarif)
$ 0.61
Kraftstoff (1 Liter)
$ 1.23
Volkswagen Golf 1.4 Trendline (oder ein Fahrzeug des gleichen Segments)
$ 32,939.15
Toyota Corolla Sedan 1.6l Comfort (oder ein Fahrzeug aus dem gleichen Segment)
$ 36,048.41

Freizeit & Hobby & Sport

Fitness-Club
$ 12.18
Tennisplatz (Wochenende, 1 Stunde)
$ 5.08
Kino (1 Sitzplatz)
$ 3.21

Kleidung

Jeans (Levis 501 oder Jeans gleicher Qualität)
$ 25.37
Sommerkleid (von Handelsketten wie H&M, ZARA etc.)
$ 17.25
Nike Laufschuhe (mittleres Segment)
$ 55.33
Business-Schuhe aus Leder für Herren
$ 32.49

Wohnungspreise

M2-Preis im Stadtzentrum
$ 1,547.65
M2-Preis weit vom Stadtzentrum entfernt
$ 1,175.61
20 Jahre festverzinslicher Hypothekenzinssatz (%, jährlich)
$ 17.82

Bezirk Anuradhapura Geografische Informationen

Erfahren Sie mehr über Bezirk Anuradhapura

Der Distrikt Anuradhapura ist ein malerischer und ruhiger Ort in der nördlichen Provinz Sri Lanka. Dieser Bezirk ist die Heimat der antiken Stadt Anuradhapura und beherbergt eine Fülle historischer Denkmäler, religiöser Stätten und atemberaubender Naturlandschaften.

Der Bezirk nimmt eine Fläche von 7.128 Quadratkilometern ein und beherbergt eine Bevölkerung von über 860.000 Menschen. Der Bezirk ist vor allem für seine antike Stadt bekannt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die Stadt stammt aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. und war einst die Hauptstadt Sri Lankas. Heute können Besucher die beeindruckenden antiken Ruinen bestaunen, die dem Zahn der Zeit standgehalten haben.

Die antike Stadt beherbergt auch mehrere symbolträchtige Stätten, darunter den heiligen Bodhi-Baum. Der Baum gilt als der älteste dokumentierte Baum der Welt und gilt weithin als heilige Stätte. Buddhisten aus der ganzen Welt besuchen Anuradhapura, um dem Baum ihre Ehrerbietung zu erweisen und die Ruhe zu erleben, die von diesem Ort ausgeht.

Neben den historischen Stätten ist der Bezirk Anuradhapura auch mit atemberaubenden Naturlandschaften ausgestattet. Von den dichten Wäldern des Wilpattu-Nationalparks bis zu den ruhigen Ufern des Flusses Malwathu Oya ist der Bezirk ein Paradies für Naturliebhaber. Der Nationalpark beherbergt eine große Vielfalt an Wildtieren, darunter Elefanten, Leoparden, Lippenbären und mehrere Vogelarten.

Verkehrstechnisch ist Anuradhapura gut an den Rest des Landes angebunden. Der Bezirk wird durch regelmäßige Bus- und Bahnlinien bedient. Besucher können auch Fahrzeuge mieten, um das Viertel in aller Ruhe zu erkunden.

Der Distrikt Anuradhapura ist ein Muss für Geschichtsinteressierte, Naturliebhaber und spirituelle Suchende. Mit seiner reichen Geschichte, der atemberaubenden Naturschönheit und der lebendigen Kultur wird dieser Bezirk bei jedem, der das Glück hat, ihn zu besuchen, mit Sicherheit einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Beliebte Fragen zu Bezirk Anuradhapura

Der Bezirk Anuradhapura kann auf dem Luftweg über den nächstgelegenen Flughafen, dem Bandaranaike International Airport in Colombo, und dann auf der Straße oder mit dem Zug erreicht werden.

Der Bezirk Anuradhapura ist für seine alten buddhistischen Tempel wie Sri Maha Bodhi, Ruwanwelisaya und Jetavanaramaya bekannt, die viele Touristen anziehen.

Die beste Zeit für einen Besuch im Distrikt Anuradhapura ist die Trockenzeit von Mai bis September, wenn das Wetter angenehm und ideal für die Erkundung der historischen Stätten ist.

Ja, der Bezirk Anuradhapura bietet eine Reihe von Unterkünften, darunter Hotels, Pensionen und Resorts, um unterschiedlichen Budgets und Vorlieben gerecht zu werden.

Der Bezirk Anuradhapura ist für seine traditionelle srilankische Küche bekannt. Verpassen Sie nicht, lokale Gerichte wie Hopper, Kottu Roti und Kokosnuss-Sambol zu probieren.

Der Distrikt Anuradhapura ist im Allgemeinen für Touristen sicher, es ist jedoch immer ratsam, die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, z. B. auf persönliche Gegenstände zu achten und auf die Umgebung zu achten.

Ja, im Distrikt Anuradhapura stehen mehrere Autovermietungen zur Verfügung, sodass Touristen die Gegend bequem in ihrem eigenen Tempo erkunden können.

Die im Distrikt Anuradhapura akzeptierte Landeswährung ist die Sri-Lanka-Rupie. Es ist ratsam, Bargeld bei sich zu haben, da einige Orte möglicherweise keine Kreditkarten akzeptieren.

Das Fotografieren ist an den meisten Sehenswürdigkeiten im Distrikt Anuradhapura grundsätzlich erlaubt. Es ist jedoch immer respektvoll, beim Fotografieren von Personen oder religiösen Stätten um Erlaubnis zu bitten.

Ja, Sie können die historischen Stätten des Distrikts Anuradhapura auf eigene Faust erkunden. Allerdings kann die Beauftragung eines ortskundigen Reiseführers wertvolle Einblicke liefern und Ihr Erlebnis bereichern.